Schulfest 2019 - Oberschule Flotwedel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Events

Oberschüler feiern Europa

Über 400 Schülerinnen und Schüler der Oberschule Flotwedel feierten am Donnerstag, 2. Mai 2019 ein Schulfest unter dem Motto „Europa”.

Bereits vor einigen Wochen losten die Schülerinnen und Schüler im Unterricht aus 18 europäischen Ländern ihr Land, das sie auf dem Schulfest repräsentieren würden. So waren sie zu Beginn des Projekttags sichtlich gespannt, was sie über das Land erfahren und für das Schulfest vorbereiten würden.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, denn den Eltern, Freunden und Grundschülern, welche die Schule besuchten, wurde Einiges geboten und sie erlebten förmlich einen Nachmittag lang einen Kurztrip durch Europa: ein Formel 1-Rennen in Monaco, eine rumänische Hochzeit, eine Kunstausstellung in Österreich und Vieles mehr.

Da vor allem aber der Spaß im Vordergrund stand, konnte viel ausprobiert werden: So sah man Schülerinnen und Schüler, die bei den schottischen Highland Games Baumstämme oder in Finnland mit Gummistiefeln warfen, Boule in Frankreich und Kubb (Wikinger Schach) in Schweden spielten, bevor sie bei den ersten Olympischen Spielen Griechenlands gegeneinander antraten. Zu einer gelungenen Europareise gehört natürlich auch das Probieren verschiedener europäischer Köstlichkeiten wie belgische Waffeln, italienische Pizza, holländischer Käse und portugiesische Süßspeisen. Wer das Bekannte mag, konnte sich mit deutschen Grillspezialitäten den Bauch vollschlagen. Trotz des wechselhaften Wetters zeigten die vielen glücklichen Gesichter, dass Europa interessant ist und viel Spaß machen kann.

Karolin Sauerbier



Bilder von der Veranstaltung gibt es hier:

>KLICK<

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü