Sprachendorf 2016 - Oberschule Flotwedel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Events

Englisch lernen wird lebendig

Sprachendorf an der OBS Flotwedel findet bereits zum dritten Mal statt


Englisch lernen ist langweilig? Nicht an der Oberschule Flotwedel in Eicklingen. Die Schüler der Jahrgänge 7 und 8 haben jetzt erneut am so genannten Sprachendorf in ihrer Schule teilgenommen, ein Projekt, bei dem sie die englische Sprache in Alltagssituationen anwenden müssen. Initiatorin Franziska Krüger ist stolz, „ihr Sprachendorf“ bereits zum dritten Mal anbieten zu können. „Besonders freut mich, dass es bei den Schülern so gut ankommt“, sagt die Lehrerin.

An verschiedenen Stationen wie im Restaurant, bei der Polizei, auf dem Markt oder in der Apotheke mussten sich die Schüler auf Englisch verständigen. Als Gesprächspartner standen unter Aufsicht je einer Lehrkraft Schüler aus den 10. Jahrgängen zur Verfügung. „Wir sind sehr stolz, dass das Sprachendorf mittlerweile als Klassenarbeit gilt, da es viele kleine mündliche Prüfungen sind und das Ganze somit konkret auf den Abschluss vorbereitet“, so Krüger weiter.

Und die Schüler freuen sich über diesen abwechslungsreichen Unterricht. „Das ist viel besser als nur in der Klasse zu sitzen“, sagt eine Schülerin, die gerade Kundin in der englischen Apotheke war. (Stephanie Sinagowitz)


        


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü